Forum

Glam the Dress: Das Shooting für die Braut

Nachdem „Trash the Dress“ nicht bei allen Bräuten für große Freude gesorgt hat, wird „Glam the Dress“ eher für Begeisterung sorgen. Bei diesem Shooting kann die Braut ein zweites Mal in ihr Brautkleid schlüpfen und zauberhafte Fotos machen lassen.

Während es beim Trash the Dress darum geht, das Brautkleid während des Shootings mehr oder weniger zu zerstören (z. B. durch Wälzen im Schlamm), soll sich die Braut beim Glam the Dress Shooting wie eine Prinzessin fühlen. Bei diesem Shooting dreht sich alles um sie und das Brautkleid. Anders als am Hochzeitstag, wo Nervosität und zu einem bestimmten Teil auch Stress Wegbegleiter sind, geht das Glam the Dress Shooting ganz relaxed über die Bühne. Es findet nach der Hochzeit an einem Wunschort statt.

Den Glamour der Hochzeit noch mal spüren

Die Gründe für ein Glam the Dress Shooting können sehr unterschiedlich sein. Das Wetter war am Tag der Hochzeit regnerisch, die Zeit für die gewünschten Fotos war nicht ausreichend oder frau möchte einfach dieses Feeling von der Hochzeit etwas später noch mal erleben. Noch einmal den Glamour der Hochzeit zurückholen, bevor das Brautkleid im Schrank verschwindet. Besonderes Augenmerk sollte bei der Planung des Shootings auf die Auswahl der Location gelegt werden. Fotos in einem Schloss oder in freier Natur sind wunderschön. Aber warum nicht auch mal an eine etwas ausgefallenere Location denken, wie zum Beispiel einen Cupcakes Laden?

Nach oben